THEATERWORKSHOP
FÜR SCHULEN 

Du hast Freude an Bewegung, lernst gerne neue Gesichter 

kennen und möchtest Theaterluft schnuppern? 

 

Hier hast du viel Raum zum Improvisieren, Lachen, Schimpfen, Stampfen, Schreien, Singen und lernst innerhalb von drei Stunden ein Theaterstück kennen, mit dem wir gemeinsam ein bestimmtes Thema behandeln und widmen uns einer ausgewählten Szene, die wir selbst interpretieren, bearbeiten und neu inszenieren. 

 

Du musst keine Vorkenntnisse mitbringen! Alles was du brauchst ist Spaß am Spiel, gute Laune und
bequeme Kleidung, da wir uns viel bewegen werden. Zum Abschluss erhälst du eine Teilnahmeurkunde.

 

 

Mögliche Ziele und Inhalte des Kurses

 

  • Entdeckung der Körperwahrnehmung und des Rhythmusgefühls

  • Improvisation

  • Ausdrucksformen im darstellenden Spiel schulen (Gestik, Mimik, Stimme, Sprache...)

  • Stärkung des Selbstbewusstseins und Selbstwert

  • Unterstützung der Persönlickeitsentwicklung

  • Kulturelle Bildung 

  • Methoden nach Maike Plath, Ingo Scheller, Augusto Boal 

 

 

Termine auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

logo.png